de en

Responsive Design: Das neue CMS von HQHH

Dezember 2013

HQHH hat ein neues Content-Management-System herausgebracht, das auf die zunehmende Nachfrage nach einem Responsive Webdesign abzielt.

Hintergrund dieser Entwicklung ist der anhaltende Trend hin zur verstärkten Nutzung mobiler, internetfähiger Endgeräte. Der steigende Marktanteil von Smartphones und Tablets erfordert ein Umdenken in der Gestaltung von Web-Seiten.

„Form follows function“: Beim Responsive Webdesign handelt es sich um einen gestalterischen und technischen Ansatz zur Erstellung von Websites, sodass diese auf Eigenschaften und Anforderungen des jeweils benutzten Endgeräts reagieren können. Die grafische Darstellung einzelner Elemente, wie beispielsweise Navigation, Seitenspalten und Texte, passt sich entsprechend an das benutzte Endgerät an.

Die Größe und Auflösung von Displays auf Laptops, Desktop-PCs, Tablets, Smartphones und TV-Geräten können erheblich variieren. Wurden bisher Websites in erster Linie für Computer- Desktops optimiert, muss heutzutage auf eine Vielzahl verschiedener Endgeräte Rücksicht genommen werden, wie die nachfolgenden Standardauflösungen zeigen:

Computer-Desktop: 1024 px+
Tablets: 768 px bis 1024 px
Smartphones: 320 px bis 480 px

Webseiten, die mit einem reaktionsfähigen Design ausgestattet sind, berücksichtigen diese unterschiedlichen Auflösungen, sodass sich die Website jedem Betrachter so übersichtlich und benutzerfreundlich wie möglich präsentiert.

Headquarters Hamburg hat auf Kundenwunsch bereits zahlreiche Websites im Responsive Design umgesetzt. Hier einige Beispiele:

www.kreativbrauerei.de
www.aesculabor-hamburg.de
www.nautorswan-mallorca.com

Aufgrund der steigenden Nachfrage haben unsere Programmierer diese Option nun als integralen Bestandteil unseres CMS entwickelt. Wenn Sie eine ältere Website haben, dann sollten Sie darüber nachdenken, Ihr aktuelles statisches Layout auf ein Responsive Design umzustellen. Sprechen Sie uns an. Wir beraten Sie gerne.

Jan-Marc Ulrich
Tel.: +49-(0)40-87 87 999-21
E-Mail: jmulrich@hqhh.de

zurück