de en
Amari: Ein edelstahlhartes Geschäft

Amari: Ein edelstahlhartes Geschäft

Juli 2012

HQHH hat für die Metallgruppe Amari eine total verschärfte, interaktive 3D-Touch-Präsentation gemacht, die auf Messen für Aufsehen sorgt.

Die Amari-Handelsgruppe ist einer der größten Unternehmensverbünde in der Metallindustrie. Weltweit werden Produkte aus Aluminium, Edelstahl und Buntmetall für die Industrie vertrieben, beispielsweise für die Automobil- oder Flugzeugproduktion.

Regelmäßig stellt sich Amari auf Industriemessen vor, zum Beispiel der Stainless Steel World Conference & Expo im niederländischen Maastricht. Hier präsentierte sich Amari erstmals als weltweit aktiver Handelskonzern mit seinen mehr als 50 Unternehmen. Um dieses umfangreiche und weitverzweigte Netzwerk verständlich darzustellen, wurde Headquarters Hamburg mit einer interaktiven 3D-Präsentation für Touch-Bildschirme beauftragt.

Das Ergebnis war ein echter Hingucker und zog scharenweise die Besucher an. Am Ende der Messe wurde Amari, beziehungsweise die für das Designkonzept verantwortliche Agentur ArtCare, sogar mit dem Preis für den schönsten Messestand ausgezeichnet. Und da die 3D-Präsentation von HQHH wichtiger Bestandteil des Standkonzeptes war, können wir darauf auch richtig stolz sein.

zurück