de en
Leistungsstarker Finanzierungsrechner für den Yachtbereich

Leistungsstarker Finanzierungsrechner für den Yachtbereich

Dezember 2016

Mit der richtigen Finanzierung muss die eigene Yacht kein Traum bleiben! Auf www.go-boating.de können sich Interessenten mit wenigen Klicks ihr persönliches Finanzierungsangebot erstellen lassen. Headquarters Hamburg hat nicht nur den Finanzierungsrechner, sondern auch das passende Corporate Design für das Unternehmen go boating erstellt.

Der internationale Finanzmakler go-boating mit Sitz in Hamburg bietet verschiedene Finanzierungs- und Leasingangebote für Neu- und Gebrauchtyachten an. go boating gehört zur französischen CGL Finanzgruppe, die über 100.000 Boote und Yachten finanziert. Jährlich kommen etwa 5.000 neue hinzu.

„Innerhalb von nur wenigen Wochen haben wir ein stimmiges Konzept entwickelt, das nicht nur bei go boating selbst, sondern auch auf den Webseiten von rund 120 Bootshändlern in ganz Deutschland genutzt wird“, sagt HQHH-Geschäftsführer Leif Tom Loose, der das Projekt gemeinsam mit Beraterin Mandy Kusmierczyk, Designer Rhay Romero und Programmierer Ole Traumüller umgesetzt hat.

Herzstück der go boating-Website ist der Finanzierungsrechner. Schon nach wenigen Mausklicks gibt das Tool die monatliche Rate sowie den effektiven Jahreszins aus. Der Bootsinteressent hat so die Möglichkeit, mit nur sehr geringem Aufwand die zu erwartenden monatlichen Finanzierungskosten verschiedener Bootsmodelle zu prüfen.

Lange Bankgespräche gehören dank der Rechner-Lösung von go boating der Vergangenheit an. Der Kunde kann sich die passenden Angebote mitsamt Selbstauskunft komfortabel per Mail senden lassen. Sagt ihm eines der Angebote zu, so steht der Finanzierung nach bestandener Bonitätsprüfung kaum noch etwas im Wege.

Nach dem erfolgreichen Auftakt des Online-Angebotes sind die nächsten Pläne bereits geschmiedet. In Zukunft soll die Messepräsenz und Händleransprache bei go boating weiter ausgebaut werden. Hier steht HQHH selbstverständlich zur Seite.

zurück